Verband der Kleingärtner der Region "Börde Ohre" e.V.
Informationen
zurück zur Übersicht
Verfasst am 10.08.2019 um 22:14 Uhr

Gartenvereine in Sachsen-Anhalt - Warum der Leerstand für Kleingärten eine Chance sein kann

Immer mehr Kleingärten in Sachsen-Anhalt stehen leer. In manchen Regionen haben rund 40 Prozent der Parzellen keinen Pächter. Dabei sind Kleingärten gerade in Zeiten des Klimawandels wichtig, denn sie haben auf Städte eine kühlende Wirkung. Es gibt bereits Vorschläge, Gärten zu .Kulturgütern zu erklären.


Hierzu ein aktuelles Interview des MDR mit Olaf Weber vom 08.08.2019:

Dokumente: